Grayson , König

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Grayson , König

Beitrag von Noctis am Fr Jan 09, 2015 12:40 pm



Allgemeines
Name des Spielers: Noctis
Name: Grayson
Alter: 25
Art: Mensch
Kurze Erklärung der Art: Mensch halt

Aussehen
Haarfarbe und Frisur: blond, leicht lockig, etwas lang, verstrubbelt
Augenfarbe: braun
Hautfarbe: hell
Gesichtsform: schmal, länglich
Allgemeines Aussehen: Grayson ist ein mittelgroßer, sportlich gebauter Mann. Er hat ein schmales Gesicht mit spitzem Kinn und scharfen Wangenknochen. Er trägt einen leichten Bartwuchs. Seine Haare sind blond und seine Augenfarbe harmoniert sehr gut mit seinen Haaren. Er trägt meist dunkle, düstere Kleidung, am liebsten eine schwarze Rüstung mit goldenen Verzierungen. Was er immer anhat, ist ein langer, schwarzer Umhang.

Charakter
Allgemeiner Charakter: Grayson ist ein schwer zu deutender Charakter. Er sagt nicht viel und sein Gesicht scheint immer dasselbe, wütende und böse zu sein. Er ist böse und würde normalerweise niemals Gnade walten lassen, außer es geht um Personen, die er mag. Diese haben alle Privilegien, die sie wollen. Er ist fest davon überzeugt, dass Menschen mehr wert sind als alle anderen Wesen.
Stärken: Guter Taktiker, extrem guter Kämpfer, Undurchschaubar
Schwächen: Überschätzt sich, bevorzugt alle, die er mag, keine Gnade
Vorlieben: Wenn alles ihm gehorcht, Kriege führen, hin und wieder Hinrichtungen
Abneigungen: Wesen die keine Menschen sind, Leute die ihm nicht gehorchen, verlieren

Magie
Kurze Beschreibung der Magie: Besitzt ein Amulett, dass er von seiner Mitter bekommen hat, welches ihm erlaubt, Magie, mit der er angegriffen wird, zu absorbieren und für Sekunden selbst zu verwenden
Stärken der Magie: Kann jede Art von Magie absorbieren
Schwächen der Magie: das Amulett muss die Haut berühren, Kann keine zwei Magiearten gleichzeitig absorbieren (Wird eine zweite Magie absorbiert, während gerade eine andere im Gebrauch ist, verursacht dass starke Schmerzen)
Psychische Eigenschaften, die von der Magie ausgehen: keine, da es ein Gegenstand ist
Physische Eigenschaften, die von der Magie ausgehen: keine, da es ein Gegenstand ist

Vergangenheit
Grayson wuchs normal am Schlosshof auf. Er hatte Anfangs noch nichts gegen magische Wesen, da seine Mutter eine Zauberin war. Früh bekam er von ihr das Amulett geschenkt, dass ihn schützen sollte. Als Grayson 13 Jahre alt war, verschwand seine Mutter. Da sie sich nicht von ihm verabschiedet hatte und nie wieder auftauchte, entwickelte Grayson eine unglaubliche Wut gegen sie und gleichzeitig auch gegen alle anderen magischen Wesen. Als sein Vater sich nicht darum kümmerte, sie wiederzufinden, da er in Trauer versunken war, verstärkte sich dieser Hass gegen alles magische auf der Welt bei Grayson so sehr, dass er beschloss, dass magische Wesen nicht so viel Wert waren wie Menschen.  Er wurde auch wütend auf seinen Vater, weil dieser ihm nicht zustimmte. Deshalb stürzte Grayson seinen Vater und stellte eine eigene Armee auf, die ausschließlich aus Menschen besteht. Seit Grayson an der Macht ist, müssen die magischen Wesen sich wirklich hüten, nicht aufzufallen, da er sie entweder ermorden lässt oder als Sklaven an reiche Leute verkauft.
avatar
Noctis

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 26.12.13
Alter : 17
Ort : In Lokis Armee

Benutzerprofil anzeigen http://zelda-rollenspiel.formieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten