Shadow Tenebra

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Shadow Tenebra

Beitrag von Noctis am Mi Aug 20, 2014 9:19 am










Steckbriefvorlage(Elezen)
Vorname: Shadow Tenebra
Alter: 43 Jahre
Volk: Elezen
Geschlecht: männlich
Einstellung gegenüber Miqo’te und Roagadyn: sehr feindlich
Schutzgott: Tenebra
Kräfte die vom Schutzgott gegeben werden: Kann mit Dunkelheit alles machen
Beruf: Momentaner Herrscher der Finsternis

Charakter: Shadow ist ein durch und durch schlechter Eleze, der Kalt ist wie Eis und kein Erbarmen kennt. Sein Charakter ist schwer zu beschreiben, da er kaum selbst etwas tut, sondern immer alle etwas tun lässt, und auch nur selten spricht. Shadow hat wörtlich ein Herz aus Stein, das sich nicht erweichen lässt. Dieses kann nur mit dem Feuerschwert zerstört werden.
Stärken: Schwertkampf, Denkt alles gut durch bevor er handelt, weiß was er tut
Schwächen: Kein guter Bogenschütze, da ihm ein Auge fehlt, hat kein Erbarmen, kennt keine Angst

Familie
Vater: Unbekannt
Mutter: Unbekannt
Geschwister: keine
Sonstige Verwandte: Rain, Morryen (Töchter), Leaf (Sohn)

Aussehen
Körperbau: groß, breitschultrig, kräftig
Allgemeines Aussehen: siehe Bild, aber eines seiner Augen ist zerstört, weshalb er immer eine Maske trägt, die so ähnlich aussieht wie die bei der Rüstung, nur das sie nur zur Hälfte ist und sein Auge komplett bedeckt, da er auf diesem so oder so blind ist
Besondere Merkmale: Hat eine zerstörte Gesichtshälfte
Kleidung: Immer dunkel angezogen

Tier:
Akilah, Pegasus oder Wyvern?: Wyvern
Name: Desperate
Aussehen: Tiefschwarzer Drache mit roten Augen
Charakter: genau wie Shadow
Sonstige Tierbegleiter: -
Waffen: Normales Schwert:
Bogen, der aber nur zur Zierde und zum Training da ist:
Sonstiger Inventar: Köcher und Pfeile:
Magische Gegenstände: Schattenklinge, die er von Tenebra bekommen hat:

Vergangenheit: Shadow wurde adoptiert. Er wuchs bei Elezen auf, und da er auch einer war, bekam er einen Wyvern, Desperate. Damals war seine Schutzgöttin noch Dease. Shadow lebte ein glückliches Leben und nichts konnte die Idylle stören, bis eines Tages das Dorf, in dem er lebte, von Drachentötern angegriffen wurde. Während Shadow versuchte, Desperate zu schützen, wurde er im Gesicht schwer verletzt. Er überlebte knapp, genau wie Desperate.
Shadow gab seinen Zieheltern und allen anderen Elezen die Schuld an seinem Leid. Er schwor sich Rache. Dease, die ihn so nicht mehr haben wollte, verstieß ihn. Shadow zeugte in seiner Trauer mit einer Frau Rain und Morry, dann bekam er von Tenebra ein Angebot, dass sein Leben für immer verändern sollte. Sie bot ihm an, ihn zum mächtigsten Elezen von Dryadalas zu machen, als Gegenzug verlangte sie lediglich, dass er sein Herz gegen eines aus Stein austauschen lassen sollte. Shadow ging in seiner Wut darauf ein. Tenebra ersetzte sein Herz und verwendete für den Ersatz einen Feuerdiamanten, der nur durch das Feuerschwert zerstört werden konnte. Dadurch ist Shadow nur durch das Feuerschwert tötbar. Shadow verlor durch den Feuerdiamanten seinen kompletten Charakter. Er wurde kalt hnd hart. Manchmal stößt noch der alte Shadow, der alles bereut, durch. Tenebra machte ihn zu ihrem Schützling, da sie ihn gebrauchen wollte. Sie gab ihm die Schattenklinge, durch die er im Kampf noch unbesiegbarer wurde. Jetzt versucht er, Dryadalas mit einer riesigen Armee zu übernehmen.
avatar
Noctis

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 26.12.13
Alter : 17
Ort : In Lokis Armee

Benutzerprofil anzeigen http://zelda-rollenspiel.formieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten