Hütte 21-M

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Noctis am Di Jun 03, 2014 7:18 pm

Nocturna
"Wenn du meinst. Du bist ja hier die Athenetochter.", murmelte ich. "Nur wie? Weißt du, wenn man nicht weiß, wo sich etwas befindet, und man an die einzige Person die weiß wo es ist nicht herankommt, dann ist die Sache unmöglich. Diese Geheimwege könnten überall auf der ganzen Welt sein.", sagte ich laut.
avatar
Noctis

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 26.12.13
Alter : 18
Ort : In Lokis Armee

Benutzerprofil anzeigen http://zelda-rollenspiel.formieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Noctis am Do Jul 17, 2014 5:17 am

Nocturna
Ich über legte. "Wenn ich nur Kontakt zu irgendeinem Asen aufnehmen könnte... Irgendwie... Gibt es eine Möglichkeit, mit einem Gott zu sprechen? Oder... Mh... Diesen vielleicht zu treffen?"
avatar
Noctis

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 26.12.13
Alter : 18
Ort : In Lokis Armee

Benutzerprofil anzeigen http://zelda-rollenspiel.formieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Cadic am Sa Jul 19, 2014 6:53 am

Veda
Ich überlegte. "Ich weiß nicht ob das bei nordischen Göttern funktioniert, aber es wäre einen Versuch wert.", sagte ich und holte eine Drachme raus. "Es mag jetzt ziemlich verrückt klingen, aber wir brauchen einen Regenbogen. Für Regenbogen braucht man..... Wasser und Sonne." Ich überlegte wieder. "Ich fürchte wir müssen diesen Neptuntrottel um Hilfe bitten."
avatar
Cadic
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 22.12.13
Alter : 18
Ort : RPG

Benutzerprofil anzeigen http://rpgforum.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Noctis am Sa Jul 19, 2014 10:45 am

Nocturna
"Warum nehmen wir nicht einfach einen Gartenschlauch?", fragte ich.
avatar
Noctis

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 26.12.13
Alter : 18
Ort : In Lokis Armee

Benutzerprofil anzeigen http://zelda-rollenspiel.formieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Cadic am Sa Jul 19, 2014 11:28 am

Veda
"Gibts nicht so viele hier- aber ist nat+rlich auch eine Idee.", sagte ich. Das war das Problem bei bei mir- ich dachte immer zu kompliziert. Ich sprintete in den Geräteschuppen, holte einen Schlauch, schloss ihn im Bad unserer Hütte an und blieb dann auch im Bad. "Wir müssen es heimlich machen, ist nämlich eigentlich nicht erlaubt. Aber keine Sorge- ich hab ne Sondererlaubnis. Nur die anderen Halbgötter dürfen nichts sehen."
Ich blieb im Bad und drehte leicht auf. Das reichte schon. Ein kleiner Regenbogen entstand. Ich warf die Drachme in den Regenbogen und sie verrschwand. Ich sprach(auf Altgriechisch): "Oh Isis, Göttin des Regenbogens- nehme mein Opfer an. Zeige mir Loki!" Und tatsächlich- es funktionierte. Das Bild zeigte Loki, der mich verwirrt ansah. "Ähm.... Also.... Loki.... euer Gnaden.... Ich hätte jemanden der mit ihnen reden möchte." Ich gab Nocturna ein Zeichen, dass sie herkommen sollte.
avatar
Cadic
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 22.12.13
Alter : 18
Ort : RPG

Benutzerprofil anzeigen http://rpgforum.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Noctis am So Jul 20, 2014 7:24 am

Nocturna
Ich ging selbstsicher auf den Regenbogen zu. "Hi, Dad. Nett, das du dich auch mal meldest. Er schaute mich leicht wütend an. "Was soll das, Nocturna?", fragte er. Ich grinste. "Eigentlich brauche ich nur deine Hilfe. Wir müssen dringend nach Asgard. Du kennst doch ein paar dieser geheimen Pfade, oder? Könntest du uns ein wenig helfen?", fragte ich und lud schon mal meine Silberzunge, falls er Nein sagen sollte. "Nocturna, ich habe gerade wichtigeres zu tun, als mich um zwei kleine Mädchen zu kümmern. Mach das..." "Bitte, nur einen Tag oder so...", bettelte ich mit der Silberzunge. Ich merkte, wie Loki leicht benebelt wurde. Dann schüttelte er sich. "Bei mir klappt das nicht.", sagte er kalt. "Und solltest du das noch mal versuchen, schick ich deine Halbschwester zu dir, damit sie dich umbringt."
Ich grinste. "Okay.", sagte ich und starrte ihn dann an. "Bitte...", sagte ich noch einmal. Loki schüttelte den Kopf. "Okay. Aber nicht lange. Pass auf. In deinem Lager gibt es einen Baum..." "hier gibt es viele Bäume." "Ja, ich weiß! Unterbrich mich gefälligst nicht. So. Dieser Baum steht direkt neben dem Eingang deiner Hütte. Links davon. Kletterte hoch. Du wirst sehen, dass auf deiner Hütte auf dem Dach etwas durch eine Illusion getarnt wurde. Du kannst die Illuision auflösen, dann siehst du eine Asgardzeichnung. Sprung drauf. Schon bist du da, direkt in meinen Gemächern.", sagte er. "Danke Dad. Du bist der beste.", sagte ich ind bedeutete Veda, abzuschalten. "Tschüss. Bis gleich"
avatar
Noctis

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 26.12.13
Alter : 18
Ort : In Lokis Armee

Benutzerprofil anzeigen http://zelda-rollenspiel.formieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Cadic am Mo Jul 21, 2014 2:36 pm

Veda
Das Gespräch hörte von selber auf. "Na also.... geht doch.", sagte ich, "Wusste gar nicht dass die Regenbogengöttin auch Botengänge an nicht griechische Götter macht.", sagte ich verwundert. "Also.... Sollen wir gehen?", fragte ich Nocturna.
avatar
Cadic
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 22.12.13
Alter : 18
Ort : RPG

Benutzerprofil anzeigen http://rpgforum.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Noctis am Di Jul 22, 2014 5:42 am

Nocturna
Ich grinste. "Was für eine Frage.", sagte ich und war schon draußen. "Wusstest du, dass ich, wenn ich meinen Kopf nach oben hin verlängere, so dass ich auf das Dach sehen könnte, das Dach auch sehe? Wenn ich meinen eigenen Körper verändere, dann ist es zumindest für meine Sinne keine Illusion, da diese sich täuschen lassen. Lustig, nicht? Ich täusche meine eigenen Sinne.", erklärte ich und begann, den Baum hochzuklettern.
avatar
Noctis

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 26.12.13
Alter : 18
Ort : In Lokis Armee

Benutzerprofil anzeigen http://zelda-rollenspiel.formieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Cadic am Di Sep 23, 2014 6:56 pm

Veda
"Ja.... Total lustig.", sagte ich sarkastisch. Ich konnte noch nie viel mit den nordischen Göttern anfangen. Aber ich war trotzdem gespannt darauf einen zu sehen.
avatar
Cadic
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 22.12.13
Alter : 18
Ort : RPG

Benutzerprofil anzeigen http://rpgforum.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Noctis am Di Sep 23, 2014 7:34 pm

Nocturna
"Finde ich auch.", sagte ich genau so sarkastisch wieder zurück. Dann war ich auf dem Baum angekommen. "Entweder hat mein Lieblingsvater gelogen oder die Illusion ist verdammt gut getarnt.", angestrengt kniff ich die Augen zusammen. Dann war da plötzlich so ein Ziepen im Ohr. "Da ist sie!", sagte ich und löste sie auf. Enttäuscht starrte ich die Zeichnung an, die nur einen Baum und ein kleines Schloss zeigte. "Ist Asgard nicht die goldene Stadt genannt worden? Naja. Egal. Los gehts.", sagte ich und sprang. Als ich mit beiden Füßen auf dem Dach landete, war ich verwirrt. "Grmpf.", machte ich und starrte die Zeichnung an. "Natürlich. Warte schnell.", sagte ich und konzentrierte mich erneut.
avatar
Noctis

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 26.12.13
Alter : 18
Ort : In Lokis Armee

Benutzerprofil anzeigen http://zelda-rollenspiel.formieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Cadic am Mi Sep 24, 2014 11:02 am

Veda
Nocturnas Fähigkeiten waren beeindruckt. Als Athenetochter hatte ich nicht unbedingt Superkräfte abbekommen. Dafür, ohne anzugeben, waren wir geistig ziemlich fit. Außerdem hatten wir alle ein angeborenes Talent für den Kampf, da Mom auch eine Kriegsgöttin war. Ich wartete bis Nocturna das Portal geöffnet hatte.
avatar
Cadic
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 22.12.13
Alter : 18
Ort : RPG

Benutzerprofil anzeigen http://rpgforum.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Noctis am Mi Sep 24, 2014 11:33 am

Nocturna
"Da ist es!", sagte ich schnell und dann löste ich die Illusion. Wie ein grüner Schleier aus Licht deckte ich sie auf. "ha! Das sieht besser aus.", sagte ich. "Komm, los! Hier entlang!", sagte ich und machte einen Schritt nach vorne, um kurz zu stürzen, dann sah ich wieder etwas und bemerkte, dass wir uns mitten im Schloss befanden, da, wo die Soldaten trainierten. "Na Klasse. Das hätte er mir ja sagen können.", knurrte ich, als die ersten Soldaten uns umzingelten. "Wunder dich nicht, wenn wir im kerker landen. So weit ich weiß, haben wir eh keine Chance. Aber das dürfte dir ja aufgefallen sein...", sagte ich, während ungefähr 20 Soldaten uns mit ihren Speeren bedrohten.
avatar
Noctis

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 26.12.13
Alter : 18
Ort : In Lokis Armee

Benutzerprofil anzeigen http://zelda-rollenspiel.formieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hütte 21-M

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten