Der Senat

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Der Senat

Beitrag von Cadic am Mo Apr 28, 2014 3:36 pm

Der Senat ist der Vorsitz von Pandora, ist zu vergleichen mit einem Gemeinderat einer Stadt.
Die Mitglieder des Senats haben allerdings lebenslang ihren Posten, außer sie geben ihn freiwillig ab oder begehen ein Verbrechen, so dass sie ihren Posten nicht behalten können.
Das Mindestalter für den Senat ist 14.

Jede Fraktion(griechisch, ägyptisch, nordisch, römisch) hat 10 normale Mitglieder im Senat und 2 Vorsitzende(ein Mädchen und ein Junge).
avatar
Cadic
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 22.12.13
Alter : 17
Ort : RPG

Benutzerprofil anzeigen http://rpgforum.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Senat

Beitrag von Noctis am Mo Apr 28, 2014 6:59 pm

Hey, kann man sich für den Senat bewerben? Ich würde dann nämlich Nocturna Lokisdottir für die nordische Fraktion vorschlagen^^
avatar
Noctis

Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 26.12.13
Alter : 17
Ort : In Lokis Armee

Benutzerprofil anzeigen http://zelda-rollenspiel.formieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Senat

Beitrag von Cadic am Mo Apr 28, 2014 7:27 pm

Jaja, passt, wollt dich morgen fragen ob Nocturna den posten haben sollxD
avatar
Cadic
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 22.12.13
Alter : 17
Ort : RPG

Benutzerprofil anzeigen http://rpgforum.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Senat

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen
» Anmerkung zu: BVerfG 1. Senat, Urteil vom 18.07.2012 - , 1 BvL 10/10, BVerfG 1. Senat, Urteil vom 18.07.2012 - 1 BvL 2/11 Verfassungswidrigkeit des Asylbewerberleistungsgesetzes und Rechtsfolgen bis zur Neureglung durch den Gesetzgeber
» Zuwenig Miete vom Amt ohne Kostensenkungsaufforderung: Zu wenig für die Miete vom Amt - der neue Senat ist gefordert, damit Hartz IV - Empfänger nicht hungern müssen, um die Miete bezahlen zu können
» Anmerkung zu: OLG Jena 1. Senat für Familiensachen, Beschluss vom 09.01.2015 - 1 WF 624/14 - Autor: Frank Götsche, RiOLG Verfahrenskostenhilfebewilligung bei Vorlage eines SGB II-Ausweises
» Anmerkung zu: BVerfG 1. Senat, Urteil vom 18.07.2012 - , 1 BvL 10/10, BVerfG 1. Senat, Urteil vom 18.07.2012 - 1 BvL 2/11 Verfassungswidrigkeit des Asylbewerberleistungsgesetzes und Rechtsfolgen bis zur Neureglung durch den Gesetzgeber

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten